1 Million

Ein Juwel für jeden Schaltschrank.

1 Million

Der 1 millionste Frequenzumrichter i500
wurde im September 2022 produziert

Feierstimmung in unserem Werk in Hameln. Das 1millionste Exemplar des Frequenzumrichters i500 lief vom Band. Zusätzlich zum 75. Firmenjubiläum ein weiterer Grund zur Freude. ​

Diese stolze Produktionszahl verdanken wir Ihnen –  unseren zufriedenen Kunden. Beweist sich der Frequenzumrichter täglich in einer Vielzahl von gelösten Anwendungen. ​

Dabei ist er immer verlässlich, spart Energie und bildet mit Lenze Getrieben und Motoren ein optimales Gesamtpaket. Er ist im Einsatz bei der Zuführung von jeglichem Material, in Schneidwerken, Prüfanlagen - um einige Applikationen zu nennen. Denn tatsächlich ist sein
Einsatzbereich in der Maschinenautomatisierung so vielfältig, wie ihre Anforderungen und seine kompakte Baugröße sowie skalierbare Funktonen machen ihn äußerst beliebt.​

Auch in der Landwirtschaft arbeitet der i500 tatkräftig mit, dort sortiert er Äpfel oder beweist sich als Erntehelfer bei der Spargelernte.

Erfolgreich im Einsatz

LiSEC Austria GmbH

In der Glasbearbeitung​

Erfolgreich im Einsatz ist der i500 cabinet Inverter in den Flachglasverarbeitungs- und Veredelungsmaschinen der weltweit tätigen LiSEC Austria GmbH. ​
Besonders begeistert hat der i500 mit seiner Skalierbarkeit und kompakten Baugröße. ​

Mehr erfahren

Flexibilität für Freiräume

Werner Holzknecht, Leiter Automation Service LiSEC 

“Der Lenze Umrichter hat alle unsere Änderungsbedarfe mitgemacht, egal ob sich das Bussystem oder der Funktionsumfang geändert hat, eine Drehmomentregelung benötigt wurde, eine Systemmigration erforderlich war oder – bestes Beispiel – wir einen Synchronmotor sensorlos ansteuern wollten. Auch von der Baugröße ist der universelle Lenze Umrichter ideal.“

Erfolgreich im Einsatz

Kletec B.V.

Beim cleveren Umgang mit rohen Eiern​

Der Palettier-Roboter der Firma Kletec B.V. stapelt automatisiert Kartons mit Eiern in verschiedenen Mustern bis zu einer Höhe von 2,5 m – sowohl für den Verbrauch als auch für Bruteier. Diese Maschine bewegt mehr als 1000 Kartons pro Tag, von denen jeder Karton 25 kg wiegt.


Mehr erfahren

Hohe Genauigkeit mit 120Hz

Wim Kleyer, Geschäftsführer Kletec B.V.

“Wir verwenden Umrichter der Serien 8400 und den Umrichter i500. Die 120-Hz-Technik bietet uns enorme Möglichkeiten und eine sehr hohe Genauigkeit. Man erhält viel mehr Drehmoment über einen großen Drehzahlbereich. Darüber hinaus sind wir mit den Getrieben der G-500-Serie sehr flexibel. Für die Steuerung verwenden wir die P300.“

Erfolgreich im Einsatz

TRUMPF Laser GmbH

Laserkühlung

Die Firma TRUMPF ist Technologie- und Marktführer bei Werkzeugmaschinen für die flexible Blechbearbeitung und bei industriellen Lasern.  Die Frequenzumrichter der Serie i500 finden bei der Firma TRUMPF in Schramberg in der Laserkühlung Anwendung – damit die Laser beim Schweißen und Schneiden von Metallen cool bleiben.

Cool bleiben

Dipl.-Ing. W. Heinzmann and B. Hezel, Entwicklung

„Damit ist es möglich, Kühlungskomponenten wie Pumpe und Verdichter energieeffizient jeweils im richtigen Betriebspunkt zu betreiben. Durch seine vielfältigen Steuerungsmöglichkeiten besteht jederzeit Zugriff auf systemrelevante Parameter und Daten.

Der i500 entspricht den Anforderungen von TRUMPF und seinen Kunden was Qualität und Betriebssicherheit des Gesamt-Lasersystems anbelangt."

Erfolgreich im Einsatz

HI-TECH Machines

Weberei-Vorbereitung

In Textil-Schlichtemaschinen von HI-TECH Machines aus Indien, werden alle Achsen bis hin zum Wickler von einem i550 Umrichter mit geschlossenem Regelkreis angetrieben. Diese Anwendung wird von der Steuerung 3200C über EtherCAT zusammen mit der Bedienerschnittstelle p300 HMI über Ethernet gesteuert.

OEM HI-TECH Machines hat bereits sieben solcher Maschinen fertiggestellt, die derzeit erfolgreich in Betrieb sind.

Kompaktes Design und Easy-to-use

Vikas Yadav, Mitbegründer HI-TECH Machines

“Das Lenze-Team ist nicht nur als Produktlieferant aufgetreten, sondern mit seiner Produktpalette auch zum Berater und Lösungsanbieter für uns geworden. Der Umrichter i550 wird in allen Anwendungen des Schlichte-prozesses eingesetzt, von der Leimbox bis zum Wickler. Sein kompaktes Design senkt  die Schaltschrankgröße und Kosten. Die Benutzerfreundlichkeit des Systems hilft bei der Fehlersuche, reduziert somit die Ausfallzeiten und führt zu weiteren Einsparungen."

Umrichter-Portfolio
Durchgängig eine DNA - zentral und dezentral 

Der Frequenzumrichter i500 hat sich so gut bewährt, dass es ihn auch als dezentrale Variante gibt – und das gleich zweimal.

Parametrierung und Inbetriebnahme sind bei allen Varianten identisch.​

  • protec: für anspruchsvolle Einsatzfälle in IP 66 / NEMA4X Outdoor​

  • motec: NEU - Mit digitalen Funktionen für die Smart Factory​

Eine einfache Integration in Lenze Automatisierungssysteme ist selbstverständlich möglich.

Kontaktformular