Zwei I/O Systeme mit der Schutzart IP20: IP20 Modular und IP20 Kompakt

Das I/O-System IP20 steht in zwei Ausführungen zur Verfügung:

I/O-System IP20 Modular

Für komplexe Automatisierungsanwendungen erhalten Sie von uns ein komplettes I/O-Portfolio, bestehend aus den drei Komponenten Gateway, Elektronikmodul und Rückwandbus.

Schlüsselelement ist das Gateway, das den kompletten Prozessdatenverkehr über den CAN-Bus abwickelt. Bis zu 32 Module sind frei konfigurierbar und lassen sich so, optimal auf die jeweilige Applikation angepasst, zu einer Gesamtstation zusammenstellen.

I/O-System IP20 Kompakt

Das Produktkonzept ist kompakt aufgebaut und verfügt über eine feste Anzahl digitaler Ein- bzw. Ausgänge. Als Kommunikationsschnittstelle ist der Lenze-Systembus (CAN) integriert. Das kompakte System gibt es in verschiedenen Varianten – ganz, wie Sie es für Ihre Anwendungen benötigen. Dabei unterscheiden wir zwischen 8-, 16- und 32-Kanal-Modulen in Ein- oder Dreileitertechnik.

Lenze Austria - Vertrieb & Service

Produktsupport

Dokumentation: Inbetriebnahme und Betrieb

Kommunikationshandbuch

  • Kommunikationshandbuch EMF2180IB_EthernetCAN
    Date
    17.07.2019
  • Kommunikationshandbuch EMF2181IB_ModemCAN
    Date
    17.07.2019

Montageanleitung

Systemhandbuch

  • Systemhandbuch EPM-T I-O system IP20
    Date
    19.11.2016

Dokumentation: Erklärungen und Zertifikate

Zertifikate

Lenze Austria - Vertrieb & Service

Produktlebenszyklus 4: Ersatzteil/ last call

0: verfügbar
1: in Abkündigung
2: abgekündigt
3: Ersatzteil
4: Ersatzteil (last call)