Webbasierte Lösung für Visualisierung 

Moderne Maschinenvisualisierung​

Optimale „User Experience“ für reibungslose Mensch-Maschine-Interaktion.

Ansprechend gestaltete und intuitiv bedienbare Visualisierungen aus dem Consumer Markt erhöhen zunehmend den Anspruch an die Maschinenvisualisierung. Technisch getriebene Entwicklungen waren gestern: In der heutigen Design-Philosophie steht die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund. ​

Durch eine Maschinenvisualisierung mit hoher „User Experience“ können Maschinenbauer zu einer reibungslosen Mensch-Maschine-Interaktion und einem sicheren Betrieb beitragen. Gleichzeitig werden sie so dem ästhetischen Anspruch an eine Bedienoberfläche gerecht.​

Lenze unterstützt bei der Realisierung benutzerzentrierter Visualisierungslösungen mit einem zukunftssicheren webbasierten Visualisierungsangebot. Kernelemente sind die Nutzung von webbasierten Client-Server-Architekturen, Parametrierbarkeit der dargestellten Oberflächen und eine Bibliothek von vorbereiteten Visualisierungselementen, die nach Usability-Prinzipien gestaltet sind.​ ​

Sales

Telephone
+421 902 305 537
Email
info.sk(at)lenze.com
Kontaktformular

 

Unsere Experten für Maschinenvisualisierung geben erste Einblicke.       Jetzt Video ansehen                       

Webbasierte Lösung einfach umsetzen​

Mit dem EASY UI Designer können Sie webbasierte Maschinenvisualisierungen realisieren, ganz ohne Web-Programmierkenntnisse. In Kombination mit der FAST UI Runtime der neuen Controller c520 & c550 biete wir unseren Kunden eine ganzheitliche Lösung aus Software und Hardware, um benutzerfreundliche Visualisierungen umzusetzen. Das moderne Web Panel v450  rundet die Lösung perfekt ab.

Lenze-Webcast zur Maschinenvisualisierung

Lenze-Webcast #11: Moderne Maschinenvisualisierung in der Praxis: Brink & Lenze

Interaktionsmöglichkeiten wie wischen, zoomen, swipen sind längst auch im industriellen Umfeld angekommen. In der heutigen Design-Philosophie steht die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund und technisch getriebene Entwicklungen gehören zunehmend der Vergangenheit an.

Maschinenbauer möchten ihren Kunden eine moderne Maschinenvisualisierung bieten, die eine optimale „User Experience“ ermöglicht und so für eine reibungslose Maschinenbedienung und einen sicheren Betrieb sorgt.

Wie können Maschinenbauer das konkret umsetzen? Wann sind web-basierte Visualisierungslösungen das Mittel der Wahl? Und wie sieht sie eigentlich aus, die „perfekte“ Bedienoberfläche? Genau darüber sprechen wir in diesem Webcast mit dem Maschinenbauer Brink und den Web-Visu-Experten von Lenze. Der in den Niederlanden ansässige Produzent Automatisierungslösungen für die Spritzgussindustrie hat sein Bedienkonzept komplett neu gedacht und mit Lenze umgesetzt.

Henri Meijer

Manager Automation Department bei Brink

Dr. Julia Jürgens

Software Developer bei Lenze

Jannis Pille

Product Manager Automation Systems bei Lenze