Rückblick auf ein besonderes Jahr

Das Jahr 2020 verlief anders als erwartet und hat uns allen viel abverlangt. Um genau zu sein war es eine echte Herausforderung – sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich. Wir hatten uns bei Lenze für 2020 einiges vorgenommen. Manches konnten wir wie geplant angehen, anderes erforderte Flexibilität und Umdenken. Und dennoch können wir auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken, denn zwischen Homeoffice, Kinderbetreuung und reduzierten Sozialkontakten, gab es auch das ein oder andere Event.

Wir haben neue digitale Formate eingeführt, mit denen wir auch weiterhin für unsere Kunden und Partner da sein konnten. Zum Beispiel war unsere Webcast-Reihe ein voller Erfolg. Aber nicht nur virtuell hat sich bei Lenze einiges getan: In Extertal, Deutschland, ist der Bau des Mechatronic Competence Campus weit vorangeschritten und in Bremen, Deutschland, wurde der Grundstein für unseren Digital Hub Industry gelegt. In Brasilien konnten wir in diesem Jahr unser 10-jähriges Bestehen feiern und in China hat unser i550 Protec den Control Engineering Award gewonnen.

Die Weichen sind gestellt, sodass es im neuen Jahr mit frischem Wind und neuer Motivation weitergehen kann. Wir bei Lenze freuen uns auf das neue Jahr und sind gespannt, was es für uns bereit hält. Mit unserem Jahresrückblick zeigen wir zum Abschluss aber noch einmal unser „Very Best Of“ des Jahres 2020!