Unsere Stellenangebote in der Schweiz

Bei Lenze Swiss AG
Standort: Romanshorn

Hauptsitz

Lenze Swiss AG
Obere Neustrasse 1 
CH-8590 Romanshorn

Informationen gemäß Schweizer Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) Artikel 3 Absatz 1, Buchstabe s, Ziffer 1

MWST-Nummer: CHE-109.283.313

Über uns

Lenze Swiss AG ist eine Technologiefirma, die Frequenzumrichter, Servoantriebe und Antriebstechnik für mobile und industrielle Anwendungen entwickelt und liefert. Wir sind seit 2006 eine Tochtergesellschaft der Lenze SE - hier erfahren Sie mehr über die Lenze-Gruppe.

Wer wir sind

  • ca. 70 Mitarbeiter insgesamt
  • ca. 50 Ingenieure mit folgenden Abschlüssen:
    • ETH (Master degree)
    • FH (Bachelor degree)
    • TS (Techniker)

Was wir bieten

  • Konzeptstudien - für mobile und industrielle Projekteentwicklung - vom Systemengineering bis zur Leistungselektronik.
  • Produktlieferung - von der Kundenlösung in kleinen Stückzahlen bis zum Standardprodukt in Großserien - für eigene sowie Kundenprodukte.
  • Systemintegration - von der Komponente zum Gesamtsystem.

Tradition und Innovation unter einem Dach

Seit rund einem Vierteljahrhundert dreht sich bei uns alles um die Entwicklung von energieeffizienter und damit umweltschonender Antriebstechnik - eine äusserst kreative Tätigkeit, die ein Flair fürs Experimentieren mit neuen Technologien erfordert.

Dass wir unser Handwerk verstehen, ist selbstverständlich. Unsere Ingenieure sind Spezialisten auf Gebieten wie Leistungselektronik, Steuerungs- und Regelungstechnik, Mikrocontroller und DSP-Technik, Datenkommunikation, Sensorik und SW-Engineering. "Design for Manufacturing" und "Design for Testability" sind für uns keine Worthülsen, sondern Substanz. Unser Know-how und unser hervorragendes Beziehungsnetz zu weiteren externen Experten sind Garanten für herausragende Lösungen. Es ist selbstredend, dass wir die Methoden der modernen industriellen Fertigung beherrschen.

Bei deren Umsetzung zählen wir mitunter auf die weltweit verfügbaren Produktionsstandorte unseres Konzerns Lenze. Wir beherrschen alle erforderlichen Umsetzungsprozesse von der ersten Idee bis zum serienreifen Produkt. Selbstverständlich sind sämtliche Schritte nach dem Prozessmodell von ISO 9001 zertifiziert.

Innovation mit globalem Netzwerk

Die Lenze Swiss AG ist seit 2006 Teil der Lenze-Gruppe - einem globalen Spezialisten für Antriebs- und Automatisierungslösungen.

Mit über 4.000 Mitarbeitern und mehreren global verteilten F&E-Zentren und Produktionsstandorten ist die Lenze-Gruppe ein dynamischer Player im weltweiten Markt, von dessen Know-how Sie als Kunde der Lenze Swiss AG auch direkt profitieren.

Geschichte

1986

  • Gründungsjahr der Schmidhauser AG durch Rolf Schmidhauser. Mitarbeiterzahl damals: 4 Mitarbeiter

1992-1996

  • Entwicklung und Lizensierung von Standard Frequenzumrichtern für elektrische Antriebe

1994 

  • Erstes Projekt für Lenze: Umrichterbaureihe 8200, Leistungsklasse 0,37kW - 2,2 kW.
  • Mit mehr als 1 Mio. verkauften Geräten ist der Umrichter 8200 eines der erfolgreichsten Produkte der Firma Lenze.
  • Beginn einer kontinuierlichen Entwicklungszusammenarbeit mit Lenze.
  • Erste Generation dezentraler Umrichter 8200 motec.

1997

  • Einführung von digitalen Signalprozessoren (DSP) in der Regelungstechnik für Kundenprojekte und Servoregler.
  • Hierbei verschiedene Kundenlösungen im Bereich industrieller Antriebstechnik.

1999

  • Ausrüstung verschiedener Elektromobile und Hybridbusse.
  • Beginn Know-How-Aufbau der Business Unit "Mobile Drives".

2001

  • Bezug des neuen Firmengebäudes in Romanshorn.

2003

  • Entwicklungsaufträge im Bereich Hybridantriebstechnik für Nutzfahrzeuge.

2006

  • Nach langjähriger erfolgreicher Zusammenarbeit Übernahme der Schmidhauser AG durch die Lenze Gruppe.

2008

  • Langfristiger Entwicklungsvertrag mit Voith Turbo GmbH & Co. KG für die Lieferung von Hauptaggregaten für Hybridbusse.
  • Ausbau der Business Unit "Mobile Drives".

2009

  • Beginn der Serienproduktion dezentrale Antriebe.

2013

  • Bezug des Erweiterungsbaus mit total über 3.300 m2 neuer Fläche. Ausbau des Kompetenzzentrums Frequenzumrichter für die Lenze SE.
  • Markteinführung MOBILE - der Baukasten für die Steuerung von Nebenaggregatfunktionen in Nutzfahrzeugen

2016

  • Start der Serienproduktion MOBILE, inkl. E1- Zulassung und Zertifizierung durch das Kraftfahrt-Bundesamt
  • 2000 MOBILE-Einheiten sind weltweit im Einsatz

2019

  • Mehr als 10.000 MOBILE-Einheiten sind weltweit im Einsatz

2021

  • Verkauf des Geschäftsbereiches "Mobile Drives" - Presseinformation
  • Umfirmierung Schmidhauser AG in Lenze Swiss AG

Aktuelle Stellen

Change Manager Technics mit HW-Entwicklung (w/m/d)


Wir suchen für unseren Standort in Romanshorn einen

Change Manager Technics mit HW-Entwicklung (w/m/d)

Die Lenze Swiss AG entwickelt seit rund 30 Jahren energieeffiziente und damit umweltschonende Antriebstechnik. Seit 2006 sind wir Teil der Lenze-Gruppe, einem Spezialisten für Antriebs- und Automatisierungslösungen. Der Bereich Inverter Drives der Lenze Swiss AG übernimmt die Verantwortung für eine gesamte Produktepalette innerhalb des Lenze Produkt-Portfolios. In enger Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsstandorten in den USA und Deutschland entwickelt die Lenze Swiss AG umweltfreundliche, zukunftsorientierte Produkte auf höchstem Niveau.

Für unser Team Sustaining Engineering suchen wir einen Hardware-Entwickler, der sich mittelfristig zum
Change Managers Technics weiterentwickelt.


Tätigkeitsbereiche

Als Hardwareentwickler für Leistungselektronik entwickeln Sie im Rahmen der Produktpflege unserer weltweit im Einsatz stehenden Produktreihen im Bereich Signal- und Leistungselektronik Teilschaltungen und verifizieren diese für den Serieneinsatz:

  • Schaltungsdesign für Produktkostenoptimierungen, Schaltungsanpassungen an veränderte Normen sowie
    Bauteileersatz bei Abkündigungen durch kontinuierliches Obsolescence-Management
  • Aufbau und Prüfen von Versuchsschaltungen, Durchführung von elektrischen und thermischen Messungen,
    Erstellen von Verifikationsdokumenten
  • Evaluation von Bauteilen, Durchführen von Worst Case Analysen und FMEA’s
  • Verifikation von Änderungen durch elektrische und thermische Messungen
  • Mithilfe/Unterstützung bei Approbationen wie CE, UL, RoHS etc. mit internen und externen Labors
  • Erstellen von Fertigungsunterlagen und Prüfvorschriften

Mittelfristig entwickeln Sie sich innerhalb des Teams Sustaining Engineering zum Change Manager Technics mit
folgenden Hauptaufgaben:

  • Technische Gesamtverantwortung von Serienprodukten
  • Koordination von Engineering Mitarbeitern und zentralen Support-Abteilungen bei laufenden Changes
    sowie aktive Mitarbeit in verschiedenen Boards
  • (Teil-) Projektleitung in Kostenoptimierungs-Projekten (PKO/KVP) im Rahmen der Serienbetreuung
     mit den Verantwortlichen der LO Gesellschaften
  • Bearbeitung und Umsetzung von PCN’s und Bearbeitung von 8D-Reports und Mängelreports
  • Nachweise für nötige Approbationen aktuell halten bzw. bei Norm- oder Gesetzesänderungen ergänzen
  • Erstellen von Pflichtenheften für neue Ausführungen z. B. für Portfolioerweiterungen


Anforderungen

  • Sie haben erfolgreich Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik FH oder eine vergleichbare
    Qualifikation abgeschlossen.
  • Sie bringen vertiefte Kenntnisse in Analog- und Digitaltechnik sowie in Leistungselektronik mit und
    haben Berufserfahrung in der Entwicklung von Produkten bis zur Serienreife.
  • Sie haben ein Grundverständnis der internationalen Richtlinien und Normen (EN, IEC, UL, CSA) sowie
    ein Gespür für das technisch Machbare.
  • Sie treten verhandlungssicher und durchsetzungsstark auf.
  • Von Vorteil ist Erfahrung in den Bereichen Motorregelung, Funktionale Sicherheit und SAP.
  • Gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch runden ihr Profil ab.


Wir bieten Ihnen

  • Zusammenarbeit in national und international agierenden Teams.
  • Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, die Ihren Fähigkeiten
    und Erwartungen entsprechen.
  • Mit sehr guten Weiterbildungsmöglichkeiten bleiben Sie bei uns in Bewegung, lernen Neues kennen
     und verfeinern Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten.
  • Sie erleben bei uns eine Unternehmenskultur, die von einem partnerschaftlichen und vertrauensvollen Umgang geprägt ist.
  • Es erwarten Sie eine weitgehend freie Zeiteinteilung sowie ein moderner, mit öffentlichen
    Verkehrsmitteln sehr gut erreichbarer Arbeitsplatz in schöner Umgebung.

 

Spricht Sie die Aufgabe an?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter dem Stichwort „Change Manager“ an:
Nadine.Perkampus@lenze.com

Bei Lenze Bachofen AG

Sachbearbeiter/in (w/m/d) 80-100%

After Sales ist ihre Welt und Sie suchen mehr als nur einen Job?

Dann sollten wir ins Gespräch kommen!

Sachbearbeiter/in (w/m/d) 80-100%

Die Lenze Bachofen AG ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Bachofen Holding AG und der Lenze SE (D). In der Schweizer Industrie ist Lenze Bachofen seit über 40 Jahren bekannt als führender Partner in der Antriebs- und Automatisierungstechnik.

Worauf dürfen Sie sich freuen?

  • Telefonische und schriftliche Kundenanfragen zu Reparaturen bearbeiten
  • Erfassen, Dokumentieren und Weiterleiten von Reparaturen an Lieferanten
  • Aufbereiten und Versenden von Offerten in Abstimmung mit den Produktmanagern
  • Koordinieren von Reparaturen zwischen Lieferanten und Kunden
  • Überarbeiten und Weiterleiten von Befundberichten
  • Gutschriften erstellen
  • Stellvertretung des Sekretariats und Telefonzentrale

 Was bringen Sie mit?

  • Technische oder kaufmännische Grundausbildung
  • Erfahrung im Kundendienst von Vorteil
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und hohe Belastbarkeit
  • Strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kenntnisse von MS Office und ERP/CRM-Systemen, SAP von Vorteil
  • Muttersprache Deutsch, Englischkenntnisse (B2), Französischkenntnisse von Vorteil

 Was haben wir zu bieten?

Sind sie bereit für diese herausfordernde Tätigkeit, in der Sie in einer Schnittstellenfunktion Ihre Kundenorientierung und ihr technisches Flair voll ausleben können?

Gerne erwarten wir Ihr komplettes Dossier online unter "Bewerben" (siehe Button oben).

Für Rückfragen wenden Sie sich an:
Herr Bernhard Senn, Leiter Personal, 044 944 12 52 
 

Bitte nur Direktbewerbungen.

http://www.lenze.com/

 

Technischer Kaufmann / After Sales (w/m/d) 100%

After Sales ist ihre Welt und Sie suchen mehr als nur einen Job?

Dann sollten wir ins Gespräch kommen!

Technischer Kaufmann / After Sales (w/m/d) 100%

Die Lenze Bachofen AG ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Bachofen Holding AG und der Lenze SE (D). In der Schweizer Industrie ist Lenze Bachofen seit über 40 Jahren bekannt als führender Partner in der Antriebs- und Automatisierungstechnik.

Worauf dürfen Sie sich freuen?

  • Erfassen, Dokumentieren und Bearbeiten von Kundenreklamationen, Retouren und Gutschriften, sowohl Kunden-, Intern- und Lieferantenseitig
  • Analysieren der Fälle und Einleiten von Verbesserungsmassnahmen in Zusammenarbeit mit den Kunden-, Produkt- oder Prozessverantwortlichen
  • Interpretieren und Überarbeiten von Befunds- und Massnahmenberichten sowie Aufbereiten für die Kunden, ggf. auch Unterstützen des Verkaufs vor Ort bei Kunden oder Lieferanten
  • Koordinieren von internationalen Reklamationsfällen für Schweizer Kunden
  • Teilweise selbst einfache Analysen durchführen und kleine Fehler beheben
  • Gut- und Lastschriften verrechnen und Auswertungen erstellen
  • Stellvertretung des Reparaturwesens

 Was bringen Sie mit?

  • Mechanische Grundausbildung oder entsprechende Erfahrung
  • Kaufmännische Berufserfahrung
  • Basiserfahrung in der mechanischen und/oder elektrischen Antriebstechnik von Vorteil
  • Ausgeprägte Kundenorientierung und hohe Belastbarkeit
  • Strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse von MS Office und ERP/CRM-Systemen, SAP von Vorteil
  • Muttersprache Deutsch, gute Englischkenntnisse (B2), Französischkenntnisse von Vorteil

 Was haben wir zu bieten?

Sind sie bereit für diese herausfordernde Tätigkeit, in der Sie in einer Schnittstellenfunktion Ihre Kundenorientierung und mechanische Ausbildung voll ausleben können?

Gerne erwarten wir Ihr komplettes Dossier online unter "Bewerben" (siehe Button oben).

Für Rückfragen wenden Sie sich an:
Herr Bernhard Senn, Leiter Personal, 044 944 12 52 

Bitte nur Direktbewerbungen.

http://www.lenze.com/

 

Kontaktformular