Einfach visualisieren mit vollgrafischen Touchpanels mit Windows® CE

Funktion im Einklang mit dem Bediener: Schon in der Grundausstattung bilden die HMIs der EL 100 Reihe leistungsstarke Systeme zum Bedienen und Beobachten.

Besonders geeignet: z. B für Anwendungen, bei denen die höhere Flexibilität und Funktionalität der Windows ® CE Umgebung gefordert ist.

Ihre Vorteile:

  • Kostengünstige und leistungsstarke HMIs zum Bedienen und Beobachten
  • Displays von 8,9 cm (3,5") bis 26,4 cm (10,4")
  • Industrielle Kommunikation: CANopen, Ethernet, PROFIBUS/MPI
  • Bewährte IPC-Standardschnittstellen für die Kommunikation mit den Lenze Steuerungskomponenten oder mit anderen Steuerungen
  • Runtime Software: Visualisation & Logic
  • Standard Betriebssystem Windows® CE

Dokumentation: Projektierung

EPLAN P8-Makros

  • EPLAN P8-Makros EPLAN library EL 100 series HMI
    Date
    28.06.2019

Katalog

  • Katalog PC-based automation
    Date
    11.12.2017

Lenze Switzerland - Head Office

HMI EL 100 jetzt konfigurieren

Ihr schneller Zugang zu:

  • Produktdetails
  • Produktkonfiguration
  • CAD-Zeichnungen
  • Online-Angebotsanfrage

EASY Product Finder öffnen

Produktsupport

Dokumentation: Inbetriebnahme und Betrieb

Betriebsanleitung

  • Betriebsanleitung EL100 HMI EL1xx-EL103 ECO
    Date
    19.11.2016

Kommunikationshandbuch

  • Kommunikationshandbuch CANopen PC-based Automation
    Date
    19.11.2016
  • Kommunikationshandbuch EtherCAT PC-based Automation
    Date
    19.11.2016
  • Kommunikationshandbuch PROFIBUS PC-based Automation
    Date
    22.11.2016

Referenzhandbuch

  • Referenzhandbuch Industrial PC Parameter setting and configuration
    Date
    22.08.2017

Systemhandbuch

  • Systemhandbuch Controls PC-based Control technology
    Date
    26.01.2017
  • Systemhandbuch Controls Visualisation
    Date
    19.11.2016

Dokumentation: Erklärungen und Zertifikate

Zertifikate

Lenze Switzerland - Head Office

Produktlebenszyklus 2: abgekündigt

0: verfügbar
1: in Abkündigung
2: abgekündigt
3: Ersatzteil
4: Ersatzteil (last call)