Höchste Leistung auf kleinstem Raum: I/O-System 1000

Schon auf den ersten Blick besticht die Produktfamilie durch die schmale Bauform der I/O-Module, die Platz für 8 Anschlusspunkte bieten. Sie kommen mit einer Breite von nur 12,5 mm auf der konventionellen Hutschiene aus.

Ihre Vorteile:

  • 12,5 mm schmale I/O-Module mit 8 Anschlusspunkten
  • Stehende Verdrahtung dank 2-teiligem Konzept:Basismodul und Elektronikmodul
  • Buskoppler für die industrielle Kommunikation: CANopen, DeviceNet, EtherCAT, Modbus/RS485, PROFIBUS, PROFINET
  • Werkzeuglose Montage auf Hutschiene
  • Übersichtliches Beschriftungs- und Diagnosekonzept
  • Jedem Kanal ist eindeutig eine LED und ein Beschriftungsfeld zugeordnet
  • 64 Module über Rückwandbus anreihbar
  • Einfacher Anschluß dank Anschlußplan auf Modul

Lenze Austria - Vertrieb & Service

Product Finder IO 1000

Produktsupport

Dokumentation: Projektierung

  • EPLAN P8-Makros EPLAN library IO system 1000
    Date
    09.12.2019

  • Katalog CbA Controllers and Industrial PCs
    Date
    15.09.2020
  • Katalog CbA Controllers and Industrial PCs with Servo Inverter i700
    Date
    15.09.2020

Dokumentation: Inbetriebnahme und Betrieb

  • Referenzhandbuch EPM-Sxxx I-O system 1000 Reference Manual
    Date
    11.03.2020

  • Systemhandbuch EPM-Sxxx I-O system 1000 System Manual
    Date
    11.03.2020

Dokumentation: Erklärungen und Zertifikate

  • Erklärung CE Conformity 2014-35-EU_2014-30-EU_2011-65-EU EPM-Sxxx
    Date
    20.12.2019
  • Erklärung Lenze CCC declaration
    Date
    11.08.2020
  • Erklärung Lenze PWIS_LABS Declaration
    Date
    11.08.2020
  • Erklärung Lenze REACH declaration
    Date
    06.10.2020
  • Erklärung Lenze WEEE declaration
    Date
    11.08.2020
  • Erklärung UL CoC UL-listed IO_1000
    Date
    17.01.2020