Maßgeschneiderte Lösungen für die Frachtlogistik

Airport Cargo Handling Systems: Bringen Frachtgüter auf die Reise.

Weltweit wickeln die meisten Flughäfen heute nicht nur den Personenverkehr ab, sondern auch Frachtverkehr in einer großen Bandbreite. Dank unserer langjährigen Erfahrung und unseres Know-hows sowie unseres breiten Produktportfolios bieten wir Ihnen die besten Lösungen für Ihre Herausforderungen in der Frachtlogistik. Mit uns realisieren Sie die passende Applikation für den effizienten Transport von Frachtgütern – vom kleinen Brief über größere Sperrgüter bis hin zu Schwerlastsendungen.

Der Frachtverkehr am Flughafen stellt besondere Anforderungen an Fördersysteme:

  • Berücksichtigung der IATA-Vorschriften (International Air Transport Association)
  • Hohe Leistungsfähigkeit der Anlage
  • Deutlich reduzierte Umschlagzeiten
  • Schnell realisierter Service während des laufenden Betriebs

Regalbediengerät (ETV):
Horizontal und vertikal einlagern

  • Komplettes Lösungspaket
  • Intelligent durch einfaches Engineering
  • Dynamisch durch optimierte Anlagenperformance
    dank modernster Regelungstechnik
  • Effizient durch intelligentes Energiemanagement
  • Sicher durch integrierte Sicherheitstechnik
  • Innovativ durch Digitalisierung als sicheren Grundstein
    für die Zukunft

Auf besondere Umgebungsbedingungen vorbereitet

  • Optimaler Korrosionsschutz im Frischebereich bei 0 bis +10°C
  • Rostfreie Ausführung
  • OKS-Lackierungen
  • Besondere Drehmomentenreserve sowie Anpassungen des Getriebeöls und der Dichtungen im Tiefkühlbereich bei 0 bis −30°C

Bedarfsgerechte Antriebsauslegung mit dem Drive Solution Designer (DSD)

  • Fundiertes Wissen über Antriebsanwendungen, wie z. B. Antriebsphysik, Varianten oder Energieeffizienz
  • Berechnungen mit individuellen Prozessdaten und Geschwindigkeitsprofilen
  • Komplette Antriebsstruktur für die Erfordernisse der Maschine
  • Energiepass macht Einsparpotenziale auf einen Blick sichtbar

Verfahrwagen:
Spezialist für horizontalen Transport auf einer Ebene

  • Sanftes Anlaufen und Abbremsen mit einstellbaren Rampen schont Material und Fördergut
  • Hocheffiziente Antriebstechnik mit mehrfacher Überlastfähigkeit
  • lntegrierte Abschaltpositionierung mit lnitiatorauswertung

Kosten sparen durch dezentrale Lösung

  • Motor montiert oder Wand montiert
  • Verzicht auf teure Schaltschränke
  • Reduzierung von Verkabelungen
  • Einfache Inbetriebnahme durch
    Plug & Drive
  • Sicherheitsfunktion STO
  • Hohe Schutzart IP65
  • Schneller Austausch

Einfach Varianten reduzieren

  • 4-fache Überlastfähigkeit
  • Dezentrale Antriebslösungen
  • Reduzierung der Variantenvielfalt
    um bis zu 70%
  • Reduzierte Lagerhaltung
  • Parametrierung über NFC

Schneller und einfacher Austausch im Wartungsfall

  • Aluminium-Getriebe anstelle schwerer Graugussgetriebe
  • Steckbare Anschlusstechnik
  • Parametrierung über NFC
  • Industrieübliche Anschlussmaße

Rollenförderer:
Das grundlegende Transportelement.

  • Kompakte Antriebslösung für konstante Geschwindigkeiten sowie definierte Beschleunigungs- und Verzögerungsrampen
  • Sanftes Anlaufen und Abbremsen mit einstellbaren Rampen schont Material und Fördergut
  • Hohe Leistungsdichte der Antriebstechnik durch 4-fache Überlastfähigkeit
  • Reduzierter Verkabelungsaufwand durch Entfall bisheriger Schütz- oder Starterlösungen
  • Reduzierte Variantenvielfalt durch frei einstellbare Drehzahl

Kosten sparen durch dezentrale Lösung

  • Motor montiert oder Wand montiert
  • Verzicht auf teure Schaltschränke
  • Reduzierung von Verkabelungen
  • Einfache Inbetriebnahme durch
    Plug & Drive
  • Sicherheitsfunktion STO
  • Hohe Schutzart IP65
  • Schneller Austausch

Einfach Varianten reduzieren

  • 4-fache Überlastfähigkeit
  • Dezentrale Antriebslösungen
  • Reduzierung der Variantenvielfalt
    um bis zu 70%
  • Reduzierte Lagerhaltung
  • Parametrierung über NFC

Schneller und einfacher Austausch im Wartungsfall

  • Aluminium-Getriebe anstelle schwerer Graugussgetriebe
  • Steckbare Anschlusstechnik
  • Parametrierung über NFC
  • Industrieübliche Anschlussmaße

Dezentral und mit IO-Link

  • Identische Parametrierung und Eigenschaften wie i500 Schaltschrank, dadurch freie Wahl der Topologie (zentral/dezentral)
  • Höchste Leistungsdichte im Markt (Watt/cm²)
  • Einfachste Serieninbetriebnahmen durch IO-Link
  • IO-Link bietet die Möglichkeiten Sensoren und Aktoren kosteneffektiv zu steuern, zu parametrieren und Prozessdaten zu lesen

Eckumsetzer:
Erfolgreich die Richtung ändern

  • Bewährte Antriebslösung, um die Förderrichtung der Unit Load Devices (ULDs) um 90 Grad zu ändern
  • Sanftes Anlaufen und Abbremsen mit einstellbaren Rampen schont Material und Fördergut
  • Hocheffiziente Antriebstechnik mit mehrfacher Überlastfähigkeit
  • lntegrierte Abschaltpositionierung mit lnitiatorauswertung

Einfach Varianten reduzieren

  • 4-fache Überlastfähigkeit
  • Dezentrale Antriebslösungen
  • Reduzierung der Variantenvielfalt
    um bis zu 70%
  • Reduzierte Lagerhaltung
  • Parametrierung über NFC

Schneller und einfacher Austausch im Wartungsfall

  • Aluminium-Getriebe anstelle schwerer Graugussgetriebe
  • Steckbare Anschlusstechnik
  • Parametrierung über NFC
  • Industrieübliche Anschlussmaße

Kosten sparen durch dezentrale Lösung

  • Motor montiert oder Wand montiert
  • Verzicht auf teure Schaltschränke
  • Reduzierung von Verkabelungen
  • Einfache Inbetriebnahme durch
    Plug & Drive
  • Sicherheitsfunktion STO
  • Hohe Schutzart IP65
  • Schneller Austausch

Dezentral und mit IO-Link

  • Identische Parametrierung und Eigenschaften wie i500 Schaltschrank, dadurch freie Wahl der Topologie (zentral/dezentral)
  • Höchste Leistungsdichte im Markt (Watt/cm²)
  • Einfachste Serieninbetriebnahmen durch IO-Link
  • IO-Link bietet die Möglichkeiten Sensoren und Aktoren kosteneffektiv zu steuern, zu parametrieren und Prozessdaten zu lesen