Lenze startet neue Whitepaper-Reihe. Wissenswertes rund um die Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung.

Wissenswertes rund um die Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung

Lenze startet neue Whitepaper-Reihe

Industrie 4.0, Industrial Internet of Things (IIoT), Big Data - die digitale Transformation ist bereits in vollem Gange. Innnovationen werden vielerorts längst umgesetzt. Der fundamentale Wandel der gesamten Branche passiert genau jetzt. Es gilt also keine Zeit zu verlieren!

Aber sind Sie schon fit für die digitale Transformation? Oder haben Sie noch Fragezeichen, wenn es darum geht, wie sie diese Aufgaben stemmen können?

Dann bieten wir Ihnen mit unserer neuen Whitepaper-Reihe ab sofort Hilfestellung, Guidelines und Anregungen wie Sie die nächsten Schritte gehen können.

 

 

Lenze Knowledge #1: Die digitale Herausforderung

Lenze Knowledge #1: Die digitale Herausforderung

Unser erstes Whitepaper zeigt pragmatisch die nötigen Schritte auf, die Sie gehen müssen um die Digitalisierung zu meistern. Denn der Weg von der klassischen Produktentwicklung hin zum Innovationsmanagement erfordert auch Anpassungen in der Unternehmensstruktur und -kultur. Basiswissen und die Einordnung von Zusammenhängen, Tipps zum Überwinden von Hindernissen und Vorschläge zum Weiterlesen runden das Papier ab.

Das Whitepaper richtet sich in erster Linie an Geschäftsführer und Verantwortliche im Unternehmensmanagement. 

Download Whitepaper

 

 

Lenze Knowledge #2: Funktionale Sicherheit

Lenze Knowledge #2: Funktionale Sicherheit

Aus den Vorschriften rund um die Maschinensicherheit ergibt sich, dass der Hersteller einer Maschine die Sicherheit von Mensch, Maschine und Umwelt über den gesamten Lebenszyklus (und alle Betriebsarten) der Maschine hinweg gewährleisten muss. Kommt das Management dem nicht nach, haftet es für die Folgen - unter Umständen sogar mit Privatvermögen.

Es gibt viele Pflichten zu erfüllen. Diese sind in unzähligen Gesetze und Richtlinien niedergelegt. Das Whitepaper gibt einen Überblick über rechtliche Anforderungen, Tipps zur Umsetzung und die Konsequenzen bei Nichteinhaltung. Ein weiterer Punkt befasst sich mit der Wechselwirkung von Safety und Security. Während die beiden Themen früher oft als Gegensätze wahrgenommen wurden, sind Safety und Security inzwischen enge Schwestern geworden, die gemeinsam berücksichtigt und bearbeitet werden müssen. Das Paper befasst sich zudem mit Chancen, die sich aus der Funktionalen Sicherheit ergeben. Drei konkrete Beispiele zeigen auf, wie Sicherheit sich direkt bezahlt macht. Wer die Materie weiter vertiefen will, findet dazu noch interessante Literaturhinweise, die neben Normen und Richtlinien insbesondere wichtige Interpretationspapiere umfasst.

Download Whitepaper

 

 

Lenze Knowledge #3: Software Dilemma im Maschinenbau

Lenze Knowledge #3: Software Dilemma im Maschinenbau

Die digitalisierte Welt verändert den Maschinenbau nachhaltig. Die Komplexität von Maschinen wie auch der Grad der Individualisierung steigen, zudem entwickeln sich neue Services und Geschäftsmodelle. Der Software-Aufwand steigt damit exponentiell. Deshalb müssen Mittel und Wege gefunden werden, um die Programmierung effektiver zu machen.

Zusätzliches fachliches Know-how allein ist jedoch kein Heilsbringer. Um von modernen Entwicklungsmethoden profitieren zu können, muss sich beim OEM auch die Organisation der Prozesse verändern. Das Whitepaper erläutert praxisnah, welche Aspekte des Status-Quo Probleme bereiten und gibt Antwort auf die Frage, wie sich der Maschinenbau weiterentwickeln kann. Die schnellere Anpassung von Maschinen an die Anforderungen von Kunden steht dabei ebenso im Fokus wie die effizientere Gestaltung der Entwicklungsprozesse durch agile Methoden und die Frage nach einer konsequenten Qualitätssicherung der Software-Entwicklung.

Download Whitepaper

 

 

Lenze Knowledge #4: Cloud Computing im Maschinenbau

Lenze Knowledge #4: Cloud Computing im Maschinenbau

Cloud Computing ist als Teil der digitalen Transformation in aller Munde - aber was ist das eigentlich und wie kann der OEM davon profitieren?

Das Whitepaper liefert detailliertes Grundwissen rund um Cloud Computing und die damit verbundenen Service-Modelle. Es stellt Vorteile dar und zeigt, wie sich die Einrichtung vereinfachen lässt. Das Paper widmet sich den Risiken und Stolpersteinen, die Cloud-Anwendern begegnen können, hilft bei der Auswahl des richtigen Cloud-Modells und stellt die unterschiedlichen Abrechnungsmethoden dar. Dabei ist die anwendungsnahe Darstellung der Cloud im Produktionsprozess wesentlich. Praktische Beispiele zeigen auf, wie die Cloud konkrete Fortschritte durch Daten-Analyse und -verarbeitung ermöglicht.

Download Whitepaper

 

 

Folgen Sie uns

Kontakt Public Relations