Der neue Servoumrichter i950: mehr als nur ein Servo.

Der neue Servoumrichter i950: mehr als nur ein Servo.

Der neue i950 verbindet moderne Servotechnik mit der Automatisierung der Anlage.

Neben hervorragender Servoeigenschaften sind im i950 sechs Technologieapplikationen (TA) realisiert:

  • TA Drehzahlsteuerung
  • TA Gleichlauf mit Markenkorrektur
  • TA Tabellenpositionierung
  • TA Wickler mit Tänzerlageregelung
  • TA Elektronisches Getriebe
  • TA Wickler mit Drehmomentregelung

Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Aufwand und Kosten.

 

 

Servotechnik einfach

Servotechnik einfach

i950 ist der neue Servoumrichter - Schlankes Design, skalierbare Funktionalität und außerordentlich anwenderfreundlich.

1. Leistungsfähig, kompakt, sicher: Investitionssichere Servotechnik
2. Vorgedachte Technologieapplikationen: Einfaches Engineering
3. Sicherheit integriert: Weniger Peripherie
4. Passende Getriebemotoren: Fokus auf optimierte Antriebslösung
5. Parametrierbar mit EASY Starter: Eigenständiges Autotuning
6. Skalierbarkeit: Optimiert auf Maschinenanforderungen

 

 

Leistungsfähig, kompakt, sicher

Leistungsfähig, kompakt, sicher

Der i950 setzt durch seine innovativen regelungstechnischen Verfahren neue Maßstäbe in Sachen Präzision und Dynamik in allen Leistungsklassen. Vorgedachte Antriebslösungen aus Getriebemotoren und Umrichter sorgen für Zeitersparnis beim Engineering und Flexibilität in der Produktion.

Investitionssicherheit steht im Fokus

  • Nutzung modernster Informationsumgebungen
  • Intelligent miteinander kommunizieren
  • Echtzeitdaten direkt für cloud­basierte Lösungen
  • Ausfallzeiten, Wartungs­ und Produktwechselkosten effektiv reduzieren

Leistungsstark und kompakt bis 110 kW

  • Leistungsspektrum von 0,55kW - 110kW
  • Modulare Schnittstellen für Feldbus und Rückführung

Einfaches Engineering

  • PLCopen, IEC61131­3, CIA402 und MQTT
  • Erstinbetriebnahme ganz einfach
  • Benutzergeführte Dialoge für Inbetriebnahme
  • Königswelle auf Knopfdruck

Robuste und sichere Servotechnik

  • Modernste Regelungsverfahren mit und ohne Rückführung
  • Betrieb von Servo­Synchronmotoren und Asynchronmotoren
  • Integrierte Sicherheitsfunktionen

Highlights

  • Verkürzte Time­to­Market
  • Reduzierte Engineeringkosten
  • Erhöhte Produktivität