Engineer - Aktuelle Vollversion V2.28

Beschreibung

Die Engineering-Software "Engineer" dient zur Projektierung und Konfiguration der L-force-Antriebs- und Automatisierungs-Systeme von Lenze.

Hinweise

  • Versions-Historie Engineer: Informationen über Funktionserweiterungen zum Engineer.
  • Es wird empfohlen, das Installationsprogramm auf dem lokalen Rechner auszuführen. Bei Ausführung des Installationsprogramms direkt von einem Netzwerklaufwerk kann es vorkommen, dass vorhandene Antivirus Software irrtümlich ein Risiko anzeigt.
  • Folgende Installationen können durchgeführt werden:
    • Engineer V2.28
      • Vollversion Engineer V2.28
      • Der volle Funktionsumfang erfordert eine Lizenz, kann jedoch 30 Tage kostenlos getestet werden.
    • Lenze-Packages (Offline-Installation, falls keine Internet-Verbindung vorhanden ist)

Systemvoraussetzungen

  • Microsoft® Windows® 10 / Windows® 8.x / Windows® 7 (32 und 64 Bit) / Windows® Server 2008 / Windows® Server 2003
  • IBM-kompatibler PC mit Intel® Prozessor ab 1,4GHz, 4GB RAM, 2GB HDD oder gleichwertig
  • mindestens 1024 x 768 Bildpunkte Bildschirmauflösung (@ Windows 7/8: Textgröße 100% / 96 DPI = "kleiner" oder 150% = "größer")
  • Internetverbindung für Filetransfer von http://update.lenze.com

Software-Installation:

  1. Beenden Sie alle Lenze-Software.
  2. Speichern Sie folgende Datei in ein beliebiges Verzeichnis auf Ihrem PC:
    Engineer_V228.zip (331 MB)
  3. Entpacken Sie die ZIP-Datei jeweils in ein beliebiges Verzeichnis auf Ihrem PC.
  4. Starten Sie aus diesem Verzeichnis die Datei setup.exe.
  5. Folgen Sie den weiteren Installationsanweisungen.
  6. Falls während der Installation keine Internetverbindung besteht, können über den Lenze »EASY Package Manager« keine automatischen Software-Updates erfolgen. Die notwendigen Dateien (Pakete) können Sie über den AKB-Artikel Offline-Pakete für Lenze Engineering Tools installieren.
Back

Weitere Informationen